Willkommen beim Ortsverband Korbach

Der Ortsverband Korbach (F47) in Nordhessen ist einer von 69 Ortsverbänden im Distrikt Hessen (F) mit der Nummer F47 (Fox 47) und neben dem OV Bad Arolsen (F01), OV Frankenberg (F21) und dem OV Bad Wildungen (F52) einer der vier Ortsverbände im Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Die Funkamateure und Freunde des OV Korbach treffen sich am ersten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr im Gasthaus "Alte Wiese", Winterbergerstr. 26 in Korbach-Lengefeld. Zudem findet ein virtuelles Treffen am dritten Dienstag im Monat auf https://treff.darc.de statt.

Wir freuen uns immer über Interessenten am Thema Amateurfunk und kümmern uns meist individuell um Neuankömmlinge. Bei uns ist jeder willkommen und die beste Möglichkeit, uns alle kennen zu lernen, ist unser regelmäßiger OV-Abend bzw. OV-Treff.

Amateurfunk umschreibt heute eine Gruppe von sozial engagierten Menschen in Deutschland, die sich mit der Funktechnik befassen und sich in zunehmendem Maße, neben technischen und wissenschaftlichen, auch bildungs- und entwicklungspolitischen, der Völkerverständigung dienenden sowie humanitären Aufgaben widmen.

Als größter Verband von Funkamateuren in Deutschland hat der DARC e.V. rund 33.000 Mitglieder. Damit ist über die Hälfte der deutschen Funkamateure im Verein organisiert, vertritt die Interessen der Funkamateure bundesweit und engagiert sich bei der Förderung des Amateurfunks auf allen Ebenen – auch international als Mitglied der International Amateur Radio Union (IARU).

Referate

Die Arbeit des Ortsverbands F47 ist in verschiedene Referate unterteilt, die sich mit verschiedenen Themenbereichen beschäftigen. So haben wir einen Contest-Manager, der unsere Teilnahme an den im Amateurfunk so beliebten Funkwettbewerben organisiert. Eine andere Person ist QSL-Manger: QSL-Karten sind so eine Art Postkarte, auf der ein Funkamateur eine Funkverbindung bestätigt. Damit diese nicht alle einzeln verschickt werden müssen, kümmert sich der QSL-Manager um den gebündelten Versand.